Veranstaltungskalender und Anmeldungen



Aktuelle Information

Sonntag, 15.05.2022, 12:30 - 15:00 Uhr
Dieses Jahr findet anläßlich des Vesakh-Festes eine Vesakh-Wanderung in Form einer Gehmeditation im Schweigen statt.
Reflexionen zu des Buddhas Leben sind in kleinen Wanderpasusen eingebunden mit Ew. Dhammā Mahātherī.

Treffpunkt ist der Freisitz des Klosters.

Wenn möglich mit Anmeldung.

Montag, 30.05.2022, 14:30 Uhr Exkursion
Fachkundliche Exkursion mit dem Biologen und Naturschutzbeauftragten Peter Weisenfeld durch das Kleinod der Kulturlandschaft rund um das Kloster, durch die Birkenbach-Aue und Hangmagerweiden.

Treffpunkt ist der Freisitz des Klosters.

Festes Schuhwerk wird empfohlen.

Es wurde mehrfach darum gebeten die kurzen Dhamma-Kontemplationen (2-3 Minuten Dauer)
unter der Telefon - Nummer

02682 – 967 97 84

noch eine Weile fortzuführen.
Die Beiträge werden regelmäßig mit einem neuen Thema eingestellt. Es hatte Dieter hierum gebeten.

Ehrenamtlicher Einbund und Wirken bleibt erhalten und ist täglich und in Absprache möglich.

 

Vorträge, Lesungen, Gesprächskreis

Regelmäßig am 2. Sonntag des Monats, 14.30 Uhr im Kloster Hassel.

Vorträge, Achtsamkeitsübungen und Gesprächskreis

Das Kloster Hassel schenkt an jedem 2. Sonntag des Monats
in Form der Klostergespräche eine Möglichkeit, sich die
Buddha-Lehre in lebensnahem Alltagsbezug zu erschließen.

Der Nachmittag beginnt mit einem Kurzvortrag oder Auszügen aus den buddhistischen Lehrreden (Sutta) und einem anschließenden themenorientierten, offenen Gespräch mit Ew. Dhammā Mahātherī.

Eine gemeinsame Wanderung zum Kloster erlaubt eine ruhige Geh-Meditation
im Schweigen.

Termine 2022

09.01.2022 Klostergespräch (So.)
13.02. Klostergespräch (So.)
13.03. Klostergespräch (So.)
10.04. Klostergespräch (So.)
29.04. - 01.05. Aufräumtage (Fr. - So.)
08.05. Klostergespräch (So)
03.06. - 06.06. Aufräumtage Pfingsten (Fr. - Mo.)
12.06. Klostergespräch (So)
10.07. Klostergespräch (So)
12.08. - 15.08. Aufräumtage Maria Himmelfahrt (Fr. - Mo.)
14.08. Klostergespräch (So)
11.09. Klostergespräch (So)
16.09. - 18.09. Aufräumtage (Fr. - So.)
09.10. Klostergespräch (So)
13.11. Klostergespräch (So)
11.12. Klostergespräch (So)

und jeden 2. Sonntag des Monats

 

Wenn möglich, gerne mit Anmeldung:
Tel./Fax: 02682 - 966 875 (Büro)
Kosten: Spende willkommen

Anreise Das Kloster ist nur über Forstwege zu erreichen. Das Büro hilft Ihnen gerne mit einer Anfahrtsbeschreibung.

Mit der Bahn Bahnhof Au / Sieg, mehrfach stündlich von Köln, Siegburg, Siegen, Limburg.
Abholung vom Bahnhof Au / Sieg ist nach Absprache möglich.

Bei Wanderung vom Bahnhof Au / Sieg zwei Stationen mit der HLB (Hessische Landesbahn).
Richtung Limburg. Ab Haltestelle "Hohe Grete" ca. 30 Minuten Wanderung über Waldwege.

Treffpunkt gemeinsame Wanderung Waldsportanlage "Hohe Grete".

Flug Flughafen Köln / Bonn